E Jugend hackt Frankfurt a Rückblick 2021 s

Nach einmal pandemiebedingt Aussetzen war es dieses Jahr wieder so weit: Jugend hackt Frankfurt am Main ging in die vierte Runde!

Vom 14. bis 16. Mai haben 19 Jugendliche zusammen mit unseren elf Mentor*innen unter dem Motto „Was kommt da»nach?“ Projekte entwickelt, die versuchen, uns das Leben nach der Pandemie ein wenig leichter zu machen. Das Ganze fand 2021 komplett online statt. Das Headquarter unseres Orgateams war die jugend-kultur-kirche sankt peter, während man sich remote auf unserer WorkAdventure Alpaka-Insel mit den Jugendlichen und Mentor*innen traf.

Bild aus der Präsentation von InspiRoom
Abschiedstreffen im Bällebad in WorkAdventure
Die Projekte
Euer Team
Anna
Meik
sie/ihr
Frankfurt
Team
Andrea Eberlein
Andrea
Eberlein
sie/ihr
Frankfurt
Fachkraft, Team
Nils
Weger
er/ihm
Mainz
Educator, Team
Elena Schweikert
Elena
Schweikert
sie/ihr
Köln
Team
Jannik Buddeberg
Jannik
Buddeberg
er/ihm
Frankfurt
Team
Rainer
Killinger
er/ihm
Frankfurt
Team
Programm Partner
Location